Rahmengrösse berechnen


Die eingegebene Schritthöhe entspricht einer Rahmengröße von
- Zoll ( - cm )
Spare 600€
Spare

3799 € UVP 4399 € inkl. DE-MwSt., zzgl. Versand
inkl. DE-MwSt., zzgl. Versand

Mit dem RENDER AL 8.0 kannst Du voll durchstarten. Sowohl der brandneue Aluminiumrahmen als auch die abfahrtsorientierte Traumausstattung laden förmlich zum Trailsurfen ein. Mit der Marzocchi Bomber Z2 entdeckst Du bereits beim ersten Anblick ein Highlight erster Güte: das steife Chassis mit 34-mm-Standrohren in Verbindung mit der wartungsarmen Rail Sweep Adjust Dämpfung kannst Du Dich vollends auf den Trail konzentrieren und das ausgewogene Fahrwerk lässig arbeiten lassen. Am Heck wird die Gabel durch den Fox Float DPS Performance mit 3-Position Einstelloption perfekt ergänzt und punktet mit toller Dämpfung und einfacher Handhabung. Der Bosch Performance CX Motor Gen4 smart System mit seinen kräftigen 85 Nm Drehmoment und 250 W Dauerleistung ist das Herzstück des Bikes und bietet zusammen mit dem großen 750 Wh Powertube Akku massig Reserven auch für längere Touren. Mit der Bosch LED Remote und dem Bosch Kiox 300 Display hast Du alle Parameter übersichtlich und intuitiv bedienbar zentral im Cockpit positioniert und kannst es nach Bedarf auf deine Bedürfnisse customizen. Wer schnell gen Tal fliegt, muss auch sicher landen können! Hier genießt Du die kräftige Power der 4-Kolben Magura MT5 Bremse mit großen 203mm Scheiben vorne und hinten für beste Verzögerung. Die 12-fach SRAM Eagle Schaltung überzeugt durch knackige Schaltwechsel und, dank großer 11-50 Kassette, durch eine riesen Bandbreite von über 450% - egal ob langer Anstiegt oder schnelle Passagen auf Deinem Hometrail, der richtige Gang ist schnell gefunden. Beim Thema Grip machen wir keine Abstriche: die Traumkombination aus Maxxis DHF und DHR II findet sich auf einem breit bauenden SUNringlé Düroc SD37 mit 32 mm Maulweite wieder - perfekt für die Extraportion Grip wenn's mal wieder krachen sollte. Vollendet wird unser Trailbolide mit einer Variostütze und einem Race Face Cockpit für beste Kontrolle in jeder Lebenslage. Das RENDER AL 8.0 - schon jetzt ein Klassiker!

Highlights

Bosch Performance Line CX Motor der 4. Generation

Bosch 750Wh Powertube

Bosch Kiox 300 - das smarte System

Marzocchi Bomber Z2 Federgabel

Fox Float DPS Performance EVOL LV Dämpfer

Maxxis Minion DHF und DHR II Reifen

Rahmen

Das RENDER AL markiert den Einstieg in die RADON Pedelec Fully-Welt und bietet mit seinem modernen, hydrogeformten Aluminiumrahmen selbst im Einstiegssegment bereits volle Performance auf dem Trail. Der Alurahmen ist solide und dennoch leicht gehalten, aus Gründen der Gewichtsreduzierung entfällt der aus dem Carbon-Bruder bekannte Flügel und wird durch eine deutlich leichtere, schlanke Dämpferaufnahme unter dem Oberrrohr ersetzt. Der formschöne Rahmen nimmt im Unterrohr den großen 750 Wh Akku auf, der über ein Batteriecover auf der Unterseite leicht zum Laden entnommen werden kann. Alternativ ist der Ladevorgang aber natürlich auch über den externen Ladeport am Sitzrohr mit im Bike verbauter Batterie steuerbar. Die Kabelführung am gesamten Bike ist sehr clean und funktionell, damit keine scheuernden oder klappernden Züge die Freude am Biken trüben. Kinematisch ist das RENDER AL an der bewährten Carbonversion orientiert und wartet mit speziell abgestimmten Federlementen auf.

 

 

Ausstattung

*Die Angabe bezieht sich auf die kleinste Rahmengröße; gewogen ohne Pedale.
**Vertragslaufzeit 60 Monate (ggf. andere Laufzeiten möglich); Sollzinssatz (jährl.) 4,8% gebunden für die gesamte Laufzeit. Der effektive Jahreszins beträgt 4,9%. Versandkosten sind im Finanzierungsbeispiel nicht enthalten. Vertragspartner ist die TARGOBANK AG & Co. KGaA. Bitte beachten Sie dazu auch die weiteren Hinweise zur Finanzierung.

Mit Hilfe unserer Grafik wollen wir Dir eine Empfehlung bei der Suche nach Deiner richtigen Rahmengröße geben. Neben Schrittlänge sowie Körpergröße spielt natürlich auch Dein persönlicher Fahrstil, Einsatzbereich sowie Vorliebe eine große Rolle. Wenn Du mit Deinen Angaben im Grenzbereich liegen solltest, kannst Du zwischen zwei Rahmenhöhen wählen: die kleinere Rahmengröße ist agiler/wendiger/verspielter, die nächstgrößere Rahmenhöhe laufruhiger/spurtreuer.

Bike-Kategorie 4: ALL MOUNTAIN / ENDURO

Egal ob flowiger Trail oder verblockte, technische Passagen – Mit einem Bike aus der Kategorie „Allmountain/ Enduro“ bist Du für alle Fälle gewappnet!

Mehr erfahren

Online bestellt. Lokal geliefert.

Service in deiner Nähe.
Service-Partner finden Testcenter finden