ZR Race 29 8.0

Highlights

Rock Shox Sid 29
Mavic Crossride Light 29
Shimano XT RD-M8000-SGS, 11-Speed
Shimano XT BR-M8000

1349.00 £

1599.00 €

Finanzierung*** ab 133.25 € MTL. Cent/Gramm
Bestellen bei Bike-Discount!

ZR Race 29 8.0

Hochwertige Shimano XT-Ausstattung des ZR Race 29 8.0, racetaugliche Federgabel - der Sturm auf das Podium kann beginnen! Die XT-Gruppe ist nicht nur für ihre einwandfreie Funktion und ihre maximale Haltbarkeit bekannt, im Gegensatz zu günstigeren Shimano-Gruppen ist sie merklich im Gewicht reduziert. Die XT-Bremse mit der vorne montierten 180er Bremsscheibe setzt Maßstäbe in der Bremsperformance; auch bei längeren Abfahrten beugt die optimierte Kühlung Überhitzungserscheinungen vor. Als Federgabel kommt eine Rock Shox SID zum Einsatz, die sehr sensibles Ansprechverhalten mit geringem Gewicht ideal kombiniert . Der neue Mavic Crossride Light Laufradsatz sorgt in Verbindung mit Continental X-King Reifen für sehr viel Vortrieb und geringen Rollwiderstand, so dass mit dem ZR Race 29 8.0 einer Top-Platzierung beim nächsten Rennen nichts mehr im Weg steht!

Geometrie

Ausstattung

** Die Angabe bezieht sich auf die kleinste Rahmengröße. Eventuelle Abweichungen des Gesamtgewichts sind auf Fertigungstoleranzen der einzelnen Komponenten zurückzuführen.

Rahmen Radon ZR Race 29 X12
Gabel Rock Shox Sid 29, RL, SA, taper, QR15
Federweg Front 100mm
Laufradsatz Mavic Crossride Light 29", QR15/X12
Bremse Shimano XT BR-M8000
Bremsscheiben Shimano SLX SM-RT56 180/160mm, 6 bolt
Kurbel Shimano XT FC-M8000-2, 11-Speed, 36x26T, 175mm
Innenlager Shimano BB-MT500PA, Pressfit
Schalthebel Shimano XT SL-M8000-I, Direct Attach
Umwerfer Shimano XT FD-M8025-D, 2x11, direct mount, downswing
Schaltwerk Shimano XT RD-M8000-SGS
Kassette Shimano XT, CS-M8000, 11-40, 11-speed
Kette Shimano CN-HG600
Lenker Race Face Evolve Flat, 720mm, 31,8mm
Vorbau Race Face Evolve 31,8mm
Steuersatz FSA No.10
Griffe Ergon GE1
Sattelstütze Race Face Evolve 27,2 x 400mm
Sattel Selle Italia X1
Reifen Continental X-King SL 29 x 2.2"
Farbe black/white/yellow
Gewicht 11,10 kg**
Rahmengrößen 16", 18", 20", 22"

Technologie

Rock Shox Sid 29, RL, SA, taper, QR15 Federgabel

Wenn Du auf der Jagd nach dem Cross-Country Podium bist, ist die SID wie eine Blasrohr. Ultraleicht und kompakt gibt sie tödliche Schüsse ab. Ihr supergraziles Design spart an jedem unnötigen Gramm, um Dir im Kampf gegen die Schwerkraft und die Erschöpfung; Die innovativen Technologien, die in ihr stecken, trotzden den Regeln der Physik. Die SID ist steif und fühlt sich lebendig an, sie sorgt für Kontrolle, die Du normalerweise nur von einer schwereren Gabel erwarten würdest. Viel Spaß auf der Jagd!

Mavic Crossride Light 29", QR15/X12 Laufradsatz

Der Einstieg in die Mavic MTB-Performance Bei Mavic bedeutet „Einstieg“ eben Qualität, Effizienz und Langlebigkeit. Und das unglaublich preiswerte Crossride ist ein Musterbeispiel dafür!

Der Einstieg in die Mavic-Qualität:

  • H2-Verstärkungen an den Felgenbohrungen
  • Hochwertige Naben: FTS-X-Freilauf und QRMLagerung
  • Stabile, gerade Speichen

Der Einstieg in die Mavic-Effizienz:

  • Optimiertes Komponenten-Design

Der Einstieg in die Mavic-Familie:

  • Grosses, auffälliges Dekor auf der Disc-Felge
  • Gerade Aero-Speichen
  • 1815 g (Paar)

Shimano XT RD-M8000-SGS, 11-Speed Schaltwerk

Die leichten Bedienkräfte, die Stabilität und Präzision des XT M8000 Schaltwerks von Shimano sorgen für eine überlegene Performance auch in kritischen Situationen. Das Schaltwerk der neuen DEORE XT M8000 wurde einer kompletten Überarbeitung unterzogen. Dabei bringt das DEORE XT M8000 Schaltwerk selbstverständlich SHIMANOs optimierte SHADOW+ Technologie mit und zeichnet sich darüber hinaus durch einen flachen Anstellwinkel und ein extrem flaches Profil aus. Geringe Schaltkräfte darf sich das XT-Schaltwerk ebenso auf die Feature-Liste schreiben wie eine verbesserte Kettenstabilisierung und präzise, aber sanfte Schaltvorgänge. Die neu designten Schaltröllchen wurden noch stärker auch für schräg laufende Ketten optimiert und tragen mit ihren größeren Zähnen ebenfalls zur Verbesserung der Schaltleistung bei. Der Reibungsdämpfer des SHADOW+ Mechanismus wurde wie bei der XTR mit einer Einstellmöglichkeit versehen, mit der der Mechanismus entweder für maximale Stabilität oder für minimale Bedienkräfte optimiert werden kann.

Shimano XT BR-M8000

Das Beste nochmals besser gemacht! Die hydraulischen Scheibenbremsen der DEORE XT stellen den industrieweiten Maßstab für kostengünstige High-End-Bremssysteme dar.
Jederzeit verlässlich und zuverlässig und enorm leistungsstark zeigt sich auch die neue DEORE XT M8000 Bremse, die zudem mit einem neuen, leichteren und robusteren Hauptzylinder ausgestattet wurde, der sich nahtlos in das System integriert. Dadurch erhält das typische XT-Cockpit eine noch schlankere, sportlichere Optik und mehr Freiraum am Lenker. Die überarbeiteten SERVO WAVE Bremshebel gewähren ein noch besseres Bremsgefühl und ein klares, deutliches Feedback und setzen einen kurzen Hebelweg in hohe Bremsleistung um. Wie bei den Vorgängerversionen sind auch bei der neuen XT-Bremse Griffweite (werkzeugfrei) und Leerweg einstellbar. Eine schmale Klemmschelle trägt ebenfalls dazu bei, dass der Hebel ideal an verschiedene Griffpositionen angepasst werden kann.

  • ZR Race 29

    Die ZR Race 29 Serie richtet sich an sportlich ambitionierte Fahrerinnen und Fahrer, die ein leichtes, steifes Mountainbike für Touren, Training und Amateurrennen benötigen. Für 2016 wurde die Rahmengeometrie  optimiert - der Lenkwinkel wurde von 71° auf 70° geändert, was sich besonders im Fahrverhalten wiederspiegelt. Vor allem bei der  Abfahrtsperformance wird man den flachen Lenkwinkel mit einem stabileren und weniger nervösen Handling bemerken. Die 29-Zoll-Laufräder markieren für diese Einsatzbereiche derzeit den Standard - wenig verwunderlich, bieten sie dank ihrer Größe viel Traktion und überragende Laufeigenschaften. Der Rahmen der ZR Race 29 Serie ist aus 7005er Aluminium gefertigt, das Unterrohr ist in der sehr steifen Octagon-Rohrform mit markanter Optik gearbeitet. Die Züge verlaufen im Rahmen, was dem Bike eine aufgeräumtere Optik verleiht und die Züge vor schädlichen Einflüssen schützt. Das Rad ist durch seine vortriebsorientierte Geometrie gekennzeichnet, wie sie für Racebikes typisch ist; auch die verschiedenen Ausstattungsvarianten unterstreichen den durchaus ambitionierten Anspruch der ZR Race 29 Serie. Wer ein vielseitiges Rad mit gehobenem Qualitätsanspruch und leichtem Rahmen sucht, ist mit dem ZR Race 29 bestens beraten!

    zurück zur Übersicht
***Vertragslaufzeit 12 Monate (ggf. andere Laufzeiten möglich); Sollzinssatz (jährl.) 0,0% gebunden für die gesamte Laufzeit. Der effektive Jahreszins beträgt 0,0%. Versandkosten sind im Finanzierungsbeispiel nicht enthalten. Vertragspartner ist die TARGOBANK AG & Co. KGaA. Bitte beachten Sie dazu auch die weiteren Hinweise zur Finanzierung.