Calcola le dimensioni del telaio


L'altezza del piantone superiore immessa corrisponde a una dimensione del telaio di
- pollici ( - cm )
NEW
Risparmia
Risparmia

5199 € IVA tedesca incusa, esclusa Spedizione Calcola rata
IVA tedesca incusa, esclusa Spedizione Calcola rata

La nostra best-seller ripensata: nella scorsa stagione la RENDER 9.0 ha dimostrato di cos’è capace aggiudicandosi subito una vittoria nei test. Una vittoria secondo noi meritata! Nel test lo sfolgorante motore Bosch Performance CX della quarta generazione, che con l’ultimo aggiornamento offre 85 Nm e un’assistenza di pedalata del 340%, si è dimostrato nettamente superiore. Con quattro diverse modalità di guida, dall’Eco al Turbo oltre alla nuova modalità eMTB, avrai sempre il sostegno di cui hai bisogno quando la strada si fa irta. Per le sospensioni abbiamo puntato sulla sensibile Fox 36 della serie Rhythm con cartuccia FIT GRIP Sweep-Adjust e sull’ammortizzatore Fox Float DPX2 con la grande camera d’aria EVOL LV e leva a 3 posizioni di facile accesso per regolare il livello di pressione. Per consentire cambi rapidi e affidabili, inoltre, abbiamo puntato sul pregiato gruppo Shimano XT 1x12. E quando è il momento di frenare con vigore interviene il tenace impianto frenante a 4 pistoni XT-BR-M8120, con dischi da 203 mm: surriscaldamento, fading nelle lunghe discese o dita dolenti saranno solo un ricordo. La combinazione di pneumatici antisdrucciolo Maxxis Minion con DHF davanti e DHR II dietro, nell’elegante carcassa Skinwall, dà il suo meglio sul largo set di ruote DT Swiss H1900 Spline da 30 mm. Con il RADON Competition Dropper, poi, c’è nuovamente un reggisella Vario da 130 mm che ti dà a massima libertà di movimento in salita. Per i punti di contatto abbiamo optato per la sella SM10 E e le manopole GE10, prodotti all’insegna della comodità degli esperti in ergonomia di Ergon, che garantiscono tante ore di comfort in sella. Se sei in cerca di un pacchetto E-Enduro di qualità nella fascia di prezzo di 5000 € , tutte le strade portano alla RENDER 9.0!

Da non perdere

Bosch Performance Line CX engine 4th generation

Fox 36 Rhythm FIT GRIP fork

FOX Float DPX2 rear shock

Shimano XT rear derailleur and brakes

DT Swiss H1900 wheelset

E-BIKE TEST IN EMTB-MAGAZIN 06-07/21: RENDER 10.0

Das RENDER von RADON ist ein alter Bekannter in unserem Testlabor - und immer ein hei er Tipp. Denn das Preis-Leistungs-Verhältnis ist beim Bonner Versender richtig stark.

Leggi rapporto di test

16 E-MOUNTAINBIKES IN WOMB E-MTB SONDERAUSGABE: RENDER 10.0 BEGEISTERT

Der speziell designte Hauptrahmen wird aus Carbon gefertigt. Ein schickes wie nützliches Detail ist die Verbindungsstrebe zwischen Ober- und Unterrohr. Einerseits erhöht sie die Steifigkeit des Rahmens, und zugleich bildet sie die vordere Dämpferaufnahme.

Leggi rapporto di test

"KAUFTIPP" FÜR RENDER 10.O IN MOUNTAINBIKE 03/21 – VIERZEHN E-BIKES IM TEST

Mit Bosch-CX-Motor der vierten Generation, 625-Wh-Akku, Kiox-Display sowie erfrischender Formensprache dürfte das RENDER auch 2021 zum Verkaufsschlager taugen.

TESTBERICHT ALS PDF-DOKUMENT

RENDER 8.0 im Test: Sportlicher Allrounder zum attraktiven Preis @velomotion

Mit dem RENDER hat Direktversender RADON ein wirklich spannendes E-MTB für preisbewusste Käufer im Programm. Das Carbon-Fully hat sehr gute Allround-Eigenschaften und kann mit sehr intuitivem Handling punkten.

TESTBERICHT ALS PDF-DOKUMENT

"KAUFTIPP" für RENDER 10.0 in MOUNTAINBIKE 08/20

Der kraftvollste Motor, gepaart mit top Parts und gutem Handling: Das RENDER 10.0 macht nicht nur auf der verlängerten Sonntagsrunde richtig Laune.

TESTBERICHT ALS PDF-DOKUMENT

Das Warten hat sich gelohnt: "Testsieger Preis/Leistung" für RENDER 9.0 in WOMB N°3.20

Im Dezember letzten Jahres enthüllte der deutsche Direktversender RADON sein brandneues E-Mountainbike, das sich der Trail-Enduro-Szene verschrieben hat. Der extravagant gestylte Hauptrahmen wird aus Carbon gefertigt.

TESTBERICHT ALS PDF-DOKUMENT

"Testsieg" und "Note: Sehr Gut" für RENDER 8.0 in EMTB-Magazin 02/20

Das RENDER ist ein gelungenes Gesamtpaket mit schickem Rahmen und einem Top-Komponentenmix. Vor allem bergauf lässt das Bike keinen Konkurrenten an sich vorbei.

TESTBERICHT ALS PDF-DOKUMENT

"Kauftipp" und "Note: Sehr gut" für RENDER 10.0 in Elektrobike 01/20

RADON ist mit dem neuen RENDER ein hochwertiges E-Bike gelungen, dessen Fahreigenschaften rundum überzeugen. Auch die Detaillösungen sowie die Ausstattung gefallen.

TESTBERICHT ALS PDF-DOKUMENT

E-Bike Test in EMTB-Magazin 01/20: RENDER 10.0

Die E-MTBs vom Bonner Versender RADON haben in den vergangenen Jahren mit schier unschlagbarem Preis/Leistungsverhältnis geglänzt. Für 2020 bekommt die Palette eine drastische Modernisierungskur.

TESTBERICHT ALS PDF-DOKUMENT

"Kauftipp" für RENDER 10.0 in MOUNTAINBIKE 02/20

RADON ist mit dem neuen RENDER ein hochwertiges E-Bike gelungen, dessen Fahreigenschaften rundum überzeugen. Auch die Detaillösungen sowie die Ausstattung gefallen.

TESTBERICHT ALS PDF-DOKUMENT

RADON RENDER 10.0 HD im Test @EMTB-NEWS.DE 12/19

Hämmern bis der Arzt kommt! Kaum ein E-Bike hat uns in letzter Zeit so geflasht wie das Radon Render 10.0 – und zwar nicht nur auf dem Trail! Der formschöne Carbon-Rahmen ist wertig gefertigt, steif, gut ausbalanciert und hat ein eigenes Design. Damit gehört dieses E-MTB optisch nicht zum aktuellen „Einheitsbrei“ der Bosch-Bikes, sondern verfügt über eine ganz eigene Optik mit hohem Wiedererkennungswert.

TESTBERICHT ALS PDF-DOKUMENT

Test: RADON RENDER 10.0 HD @WOMB

Hier geht es bereits zum ersten Testeindruck des neuen E-Mountainbikes von Direktversender RADON. Das world of mtb Magazin hatte vorab die Möglichkeit das Topmodell RENDER 10.0 HD über die Trails zu scheuchen.

TESTBERICHT ALS PDF-DOKUMENT

Frame

Il telaio della RENDER, oltre ad essere una delizia estetica, alloggia anche ogni tipo di artificio tecnologico. Il telaio frontale in carbonio ha dunque una staffa di collegamento tra il tubo superiore e inferiore che da un lato funge da elemento di design ricordando un’ala, dall’altro incrementa la rigidità da un punto di vista tecnico, alloggiando al contempo l’ammortizzatore. Il prolungamento dell’ammortizzatore sull’altro lato funge contemporaneamente da parte dell’archetto, permettendo così da un lato un’eccezionale cinematica e dall’altra contribuisce all’elevata stabilità della struttura posteriore. La batteria da 625 Wh si trova integrata nel tubo inferiore in una cartuccia che fa sì che essa non traballi, e in più conduce i cavi disposti internamenti in posizione laterale, garantendo così ordine e assenza di rumori. Un coperchio in plastica rimovibile chiude il tubo inferiore e consente di rimuovere la batteria ricaricabile quando necessario. Questo non serve tuttavia per la ricarica, perché il telaio è dotato, nel tubo della sella, di una presa esterna per la ricarica. Integrato nell’unità di comando si trova il Block Lock, un dispositivo che impedisce che la forcella si infili nel telaio in caso di caduta. La RENDER è dotata di una sospensione della molla di 150/160 mm nella parte anteriore e di 140 mm nella parte posteriore e alloggia dei pneumatici larghi fino a 2.6’’.

 

 

Dotazione

*L'immissione si riferisce alla dimensione più piccola del telaio; pesato senza pedali.
**validità del contratto: 60 mesi (eventuali altre validità disponibili); tasso debitore (annuale) 4,8% vincolato per tutta la validità. Il tasso annuo effettivo globale è pari a 4,9%. Le spese di spedizione non sono comprese nell’esempio di finanziamento. Parte contraente è la TARGOBANK AG & Co. KGaA. A tal proposito si osservino anche le ulteriori informazioni relative al finanziamento.

Mit Hilfe unserer Grafik wollen wir Dir eine Empfehlung bei der Suche nach Deiner richtigen Rahmengröße geben. Neben Schrittlänge sowie Körpergröße spielt natürlich auch Dein persönlicher Fahrstil, Einsatzbereich sowie Vorliebe eine große Rolle. Wenn Du mit Deinen Angaben im Grenzbereich liegen solltest, kannst Du zwischen zwei Rahmenhöhen wählen: die kleinere Rahmengröße ist agiler/wendiger/verspielter, die nächstgrößere Rahmenhöhe laufruhiger/spurtreuer und hat im Uphill die Nase vorn.

Bike-Kategorie 4: ALL MOUNTAIN / ENDURO

Egal ob flowiger Trail oder verblockte, technische Passagen – Mit einem Bike aus der Kategorie „Allmountain/ Enduro“ bist Du für alle Fälle gewappnet!

Mehr erfahren

Global shipping. Local service.

Service-Partner Testcenter