Rahmengrösse berechnen


Die eingegebene Schritthöhe entspricht einer Rahmengröße von
- Zoll ( - cm )
Sold out

Das brandneue VAILLANT DISC 10.0 ist auch in dieser Saison unser Top-Modell und setzt die Messlatte extrem hoch. Wo das Auge auch hinschaut: der auf geringen Luftwiderstand konzipierte Rahmen hat zusammen mit der Vollcarbon-Gabel wieder unzählige Highlights an Bord und wird auch 2021 vor allem ambitionierte Wettkampffahrer und Technik-Fans begeistern. Von der Schaltperformance vollends überzeugt, setzen wir auf die elektrifizierte SRAM Force Etap AXS Schaltung - blitzschnelle Gangwechsel und eine individuelle Perosnalisierung über die SRAM AXS App sind die Alleinstellungsmerkmale dieser High-End Gruppe. Die neu vorgestellten NEWMEN Advanced SL R.38 Carbonfelgen überzeugen mit einer modernen 19mm Maulweite, mittelhohem 38er Profil und der superleichten Fade II Nabe - beste Voraussetzung, um das Maximum des Continental Grand Prix 5000 in der 25mm Ausführung rauszuholen. Damit Dein Siegesritt auch gut im Gedächtnis bleibt, setzten wir auf den leichten wie komfortablen Fizik Antares R7 - das nächste Rennen kann kommen!

Highlights

SRAM Force Etap AXS Schaltgruppe

NEWMEN Advanced SL R.38 Laufradsatz

Fizik Antares R7 Sattel

Continental Grand Prix 5000

VAILLANT 9.0 - 15 RÄDER BIS 3000 EURO IM VERGLEICHSTEST– RENNRAD 04/2021

Für die Saison 2021 hat der deutsche Versender RADON sein Modell VAILLANT 9.0 noch hochwertiger ausgestattet. Damit stieg jedoch auch der Preis, der zuvor bei sehr attraktiven 2200 Euro gelegen hatte. Das Gewicht reduzierte sich durch die neue Ausstattung um 100 Gramm.

Testbericht als PDF-Dokument

IM TEST: 3 RENNRÄDER IM PREISSEGMENT UM 2500 EURO – PROCYCLING 07/20

Die Eigenmarke des Bonner Versenders H&S ist nicht nur für ein überzeugendes Preis-Leistungsverhältnis bekannt, sondern auch für eine gehörige Portion Sportlichkeit.

TESTBERICHT ALS PDF-DOKUMENT

Rahmen

Die Form des Rahmens ist windschnittig und richtungsweisend, er besticht durch ein geringes Gewicht und hohe Steifigkeitswerte. Hierzu tragen auch die Steckachsen für die Laufräder ihren Teil bei. Der aerodynamische Rahmen mit Rohrquerschnitten im Kammtail-Design bietet deutlich weniger Luftwiderstand als die herkömmliche Rahmenform, was Dir bei Trainingsrunden wie auch im Rennen einen immensen Vorteil verschafft. Die Sattelklemmung ist formschön auf dem Oberrohr untergebracht und der Sattel hat auf der Stütze einen sehr weiten Verstellbereich, um die optimale Sitzposition zu finden. Aufgrund der markanten Optik ist das VAILLANT DISC immer ein Blickfang.

 

 

Ausstattung

*Die Angabe bezieht sich auf die kleinste Rahmengröße; gewogen ohne Pedale.
**Vertragslaufzeit 60 Monate (ggf. andere Laufzeiten möglich); Sollzinssatz (jährl.) 4,8% gebunden für die gesamte Laufzeit. Der effektive Jahreszins beträgt 4,9%. Versandkosten sind im Finanzierungsbeispiel nicht enthalten. Vertragspartner ist die TARGOBANK AG & Co. KGaA. Bitte beachten Sie dazu auch die weiteren Hinweise zur Finanzierung.

Mit Hilfe unserer Grafik wollen wir Dir eine Empfehlung bei der Suche nach Deiner richtigen Rahmengröße geben. Neben Schrittlänge sowie Körpergröße spielt natürlich auch Dein persönlicher Fahrstil, Einsatzbereich sowie Vorliebe eine große Rolle. Wenn Du mit Deinen Angaben im Grenzbereich liegen solltest, kannst Du zwischen zwei Rahmenhöhen wählen: die kleinere Rahmengröße ist agiler/wendiger/verspielter, die nächstgrößere Rahmenhöhe laufruhiger/spurtreuer und hat im Uphill die Nase vorn.

Bike-Kategorie 1: ROAD

Bikes aus der Kategorie „Road“ sind für den Einsatz auf befestigten Wegen wie asphaltierten Straßen und Radwegen prädestiniert. Wer abseits geteerter Weg unterwegs ist, sollte ein Modell aus einer höheren Kategorie wählen.

Mehr erfahren

Online bestellt. Lokal geliefert.

Service in deiner Nähe.
Service-Partner finden Testcenter finden