Rahmengrösse berechnen


Die eingegebene Schritthöhe entspricht einer Rahmengröße von
- Zoll ( - cm )
NEW
Spare
Spare

1999 € inkl. DE-MwSt., zzgl. Versand
inkl. DE-MwSt., zzgl. Versand

Das schnellste und sportlichste Bike aus der Serie ist definitiv unser REGARD 10.0. Kompromisslos ausgelegt auf schnelle, technische Gravelrides kommt das REGARD 10.0 mit allem, was Du brauchst: der leichte Aluminiumrahmen mit seiner leicht gestreckten Sitzposition und den vielen Befestigungspunkten lässt Dir alle Möglichkeiten offen. Egal ob flotte Trainingsrunde mit Traileinlagen, Overnighter mit den Freunden oder ambitioniertes Commuten zur Arbeit - alles kann, nichts muss. Ebenso flexibel ist die leichte Carbongabel, die Dir aber auch die Möglichkeit gibt, einen Lowrider Träger anzubringen für das ganz große Abenteuer auf zwei Rädern. Für so eine lange Runde mit vielen Kilometern im Sattel spezifizieren wir den SDG Bel Air Overland, dessen klassische Form hier bestens auf Gravel adaptiert wird und viel Komfort spendet. Unterstützend wirkt dabei der LEVELNINE Gravel Bar, der leicht ausgestellt ist und Dir mehrere Griffmöglichkeiten bietet gegen einschlafende Finger und für volle Kontrolle im Gelände. Ausgelegt auf viele Kilometer mit seidenweichen Schaltvorgängen ist auch die Shimano GRX 1x11 fach Gruppe mit ihren bärenstarken und fein dosierbaren Bremsen. Ein leichtes Bike wird besonders stark beeinflusst in den Fahreigenschaften von leichten Laufrädern - daher findest Du hier die bewährten Mavic Allroad Wheels mit den darauf montierten Continental Terra Speed Reifen in der ProTection Variante. Beides steht für schnelle Antritte und gutes Abrollverhalten, die Reifen helfen Dir im Gelände mit bissigen Seitenstollen. Hol Dir den beliebten Alleskönner REGARD 10.0!

Highlights

Shimano GRX RX810 1x11 Schaltgruppe

Shimano GRX BR-RX810 Scheibenbremse

Mavic Allroad Disc Laufradsatz

Continental Terra Speed ProTection Reifen

SDG Bel Air V3 Overland Sattel

REGARD 10.0 – RÄDER VON 1.800 - 11.500€ IM TEST - TOUR 11/2022

Trotz des Gravel-Booms in den vergangenen Jahren fristete die beliebte Rad-Gattung bei RADON ein Schattendasein. Das hat sich mit Frühjahr die- ses Jahres jedoch geändert. Der Bonner Versandhändler präsentierte das REGARD als ersten „Schotterrenner“, und innerhalb weniger Wochen war die erste Tranche ausverkauft. Warum, das zeigt unser Test des REGARD 10.0.

Download als PDF-Dokument

Preis-/Leistungs-Tipp für REGARD 10.0 - 24 Modelle ab 1099 im großen Test – RennRad 01/2022

Das REGARD 10.0 ist das erste Gravelbike des deutschen Rad-Versenders RADON. Die Basis, ein Aluminiumrahmen, ist sehr sauber verarbeitet. Die Verwindungssteifigkeit überzeugt.

TESTBERICHT ALS PDF-DOKUMENT

 

 

Ausstattung

*Die Angabe bezieht sich auf die kleinste Rahmengröße; gewogen ohne Pedale.
**Vertragslaufzeit 60 Monate (ggf. andere Laufzeiten möglich); Sollzinssatz (jährl.) 4,8% gebunden für die gesamte Laufzeit. Der effektive Jahreszins beträgt 4,9%. Versandkosten sind im Finanzierungsbeispiel nicht enthalten. Vertragspartner ist die TARGOBANK AG & Co. KGaA. Bitte beachten Sie dazu auch die weiteren Hinweise zur Finanzierung.

Bike-Kategorie 2: CROSS / TREKKING / GRAVEL

Wer sich nicht ausschließlich auf asphaltierten Straßen aufhält, sondern auch gerne mal einen Abstecher auf Feld-, Forst- und befestige Wanderwege wagt, für den sind unsere Bikes aus der Kategorie „Cross/ Trekking“ die richtige Wahl.

Mehr erfahren

Mit Hilfe unserer Grafik wollen wir Dir eine Empfehlung bei der Suche nach Deiner richtigen Rahmengröße geben. Neben Schrittlänge sowie Körpergröße spielt natürlich auch Dein persönlicher Fahrstil, Einsatzbereich sowie Vorliebe eine große Rolle. Wenn Du mit Deinen Angaben im Grenzbereich liegen solltest, kannst Du zwischen zwei Rahmenhöhen wählen: die kleinere Rahmengröße ist agiler/wendiger/verspielter, die nächstgrößere Rahmenhöhe laufruhiger/spurtreuer und hat im Uphill die Nase vorn.

Online bestellt. Lokal geliefert.

Service in deiner Nähe.
Service-Partner finden Testcenter finden