Rahmengrösse berechnen


Die eingegebene Schritthöhe entspricht einer Rahmengröße von
- Zoll ( - cm )
Spare 1300€
Spare

2399 € UVP 3699 € inkl. DE-MwSt., zzgl. Versand
inkl. DE-MwSt., zzgl. Versand

Du willst es so richtig krachen lassen? Bei jeder Wurzel, Stufe oder jedem Sprung bis ans Limit gehen? Dann ist das SWOOP 9.0 genau die richtige Wahl! Das schnittige Rahmendesign lässt diese Trail Maschine zum Hingucker werden. Feinster Carbon Hauptahmen in Kombination mit einigen technischen Highlights. Wo sonst wird einem so viel geboten für so wenig Geld? Bestückt mit einer RockShox ZEB Select Federgabel mit 38mm Standrohren, 170mm Federweg und der bekannten Charger RC Dämpfung. Dazu passend verbauen wir den RockShox Super Deluxe Select+ Dämpfer mit grpßer DebonAir+ Lufkammer und ebenfalls 170mm Federweg. Damit bist Du der King auf den Trails! Mit der SRAM GX Eagle 1x12 Schaltung lässt sich nicht nur richtig Speed aufbauen, sondern durch die enorme Spreizung der Kassette von 10-52 Zähnen werdem auch sehr steile Climbs ermöglicht! Für Deine Sicherheit beim Downhill sorgt die geballte Bremskraft der Magura MT5 Bremsanlage! Keine ist bissiger und zuverlässiger! Für den maximalen Grip in jedem Anlieger oder Steinfeld haben unsere Produktmanager die perfekte Mischung an Reifen kombiniert. An der Front den griffigen Schwalbe Magic Mary und am Heck einen Schwalbe Big Betty. Beide in Addix-Soft Gummimischung und mit Super Trail Karkasse. Gepaart mit dem SUNringlé Düroc SD37 Expert Laufradsatz wirst Du ein noch nie dagewesenes Fahrgefühl verspüren! Um das Gesamtbild abzurunden, haben wir das Cockpit mit der Race Face Æffect R Serie einheitlich und clean ausgeschmückt. Kannst Du das SWOOP 9.0 zähmen?

Highlights

RockShox ZEB Select Charger RC Federgabel

SUNringlé Düroc SD37 Expert Laufradsatz

SRAM GX Eagle Schaltung

Magura MT5 Bremsen

Rahmen

Die Vorgaben bei der Entwicklung für das SWOOP in der Carbon Variante waren klar - frisches Design, moderne Kinematik und neue Dämpferanlenkung. Herausgekommen ist ein leichter und steifer Carbon Hauptrahmen mit einem soliden Aluminium Hinterbau. Da ist kein Stein auf dem alten geblieben. Progressive Geometrie, 29" Laufräder, Möglichkeit der Geometrieverstellung, 170mm Federweg - hier wurden keine Kompromisse eingegangen! Die Kinematik erlaubt selbst Coil Dämpfer. Für eine hohe Wendigkeit haben wir die Kettenstreben mit 438mm kurz gehalten und trotz des langen Radstands, sowie dem flachen Lenkwinkel sind sogar enge Kurven ein Kinderspiel. Das Highlight bietet der drehbare Steuersatz, welcher den Steuerwinkel um 1.5 Grad verändern kann.

SWOOP 10.0 HD - „PREIS-LEISTUNGS-TIPP“ + „TESTSIEGER“ - FREERIDE 02/23

FAZIT „Das SWOOP war unser Favorit im Testfeld. Super Fahrwerk, spritziges Handling, top ausgestattet. Super: der breite Einsatzbereich - von easy Trailriding bis heavy Parkshredding.“

Testbericht als PDF Download

11 TRAIL-& ENDURO-BIKES IN WOMB 2/21: SWOOP CARBON 10.0 ÜBERZEUGT

Das für den harten Einsatz getrimmte SWOOP zeichnet sich neben einem cleanen Rahmendesign durch technisch ausgefeilte Details aus. Der Viergelenkshinterbau soll laut RADON über eine progressive Kinematik verfügen. Dadurch ist das Bike neben dem hier zu sehenden Luftdämpfer auch mit einem Stahlfederbein kompatibel.

Testbericht lesen

SWOOP 10.0 HD „PREIS-LEISTUNGS-TIPP“ - HIGHEND-ENDUROS IN FREERIDE 01/21

Das günstigere Modell des RADON SWOOP haben wir erst kürzlich über die Trails in Serfaus-Fiss-Ladis gejagt – und waren recht begeistert.

Testbericht als PDF-Dokument

„PREIS/LEISTUNG“ TIPP FÜR DAS SWOOP 10.0 HD - HIGHEND-ENDUROS BIKE 01/21

Ja, das RADON SWOOP kostet „nur“ 4499 Euro, und ja, es ist damit das Top-Modell im Angebot des Versenders. Mit seinem Carbon-Hauptrahmen, dem Fox-Factory-Fahrwerk und den leichten Newmen-Alu-Laufrädern steht das SWOOP dennoch da wie eine Eins und muss sich in Bezug auf die Ausstattung im hochpreisigen Testfeld keinerlei Blöße geben.

TESTBERICHT ALS PDF-DOKUMENT

2021er NEUHEITEN IN MOUNTAINBIKE 09/20 – SECHS BIKES IM TEST

RADON legt das potente Enduro-Bike SWOOP komplett neu auf und setzt auf 170mm Federweg, 29 Zoll und Carbon-Hauptrahmen. Und das zum Preis von nur 2999 Euro (Basismodell). Zusätzlich bietet der Bonnner Ver- sender die Versionen 10.0 für 3999 Euro und 10.0 HD für 4499 Euro an.

TESTBERICHT ALS PDF-DOKUMENT

SWOOP 10.0 HD im ersten TEST: Neues Carbon-Enduro mit Freeride-Genen @mtb-news 05/20

Mit dem neuen RADON SWOOP ist dem Direktversender wieder ein guter Wurf gelungen. Das schicke Carbon-Enduro orientiert sich jetzt noch mehr in Richtung Abfahrt und kann mit einem feinfühligen Ansprechverhalten und jeder Menge Laufruhe auftrumpfen. Auch den Weg zum Gipfel muss man mit dem Carbon-SWOOP nicht fürchten – ein echter Kletter-Spezialist ist das Enduro-Bike allerdings nicht.

TESTBERICHT ALS PDF-DOKUMENT

 

 

Ausstattung

*Die Angabe bezieht sich auf die kleinste Rahmengröße; gewogen ohne Pedale.
**Vertragslaufzeit 60 Monate (ggf. andere Laufzeiten möglich); Sollzinssatz (jährl.) 4,8% gebunden für die gesamte Laufzeit. Der effektive Jahreszins beträgt 4,9%. Versandkosten sind im Finanzierungsbeispiel nicht enthalten. Vertragspartner ist die TARGOBANK AG & Co. KGaA. Bitte beachten Sie dazu auch die weiteren Hinweise zur Finanzierung.

Mit Hilfe unserer Grafik wollen wir Dir eine Empfehlung bei der Suche nach Deiner richtigen Rahmengröße geben. Neben Schrittlänge sowie Körpergröße spielt natürlich auch Dein persönlicher Fahrstil, Einsatzbereich sowie Vorliebe eine große Rolle. Wenn Du mit Deinen Angaben im Grenzbereich liegen solltest, kannst Du zwischen zwei Rahmenhöhen wählen: die kleinere Rahmengröße ist agiler/wendiger/verspielter, die nächstgrößere Rahmenhöhe laufruhiger/spurtreuer.

Bike-Kategorie: 5 Freeride

Bikeparkbesuche, knackige Trails und Jumplines sind genau Dein Ding? Unsere Modelle aus der Kategorie „Freeride“ sind sehr vielseitig einsetzbar und eignen sich für ambitionierte Racer.

Mehr erfahren

Online bestellt. Lokal geliefert.

Service in deiner Nähe.
Service-Partner finden Testcenter finden