Rahmengrösse berechnen


Die eingegebene Schritthöhe entspricht einer Rahmengröße von
- Zoll ( - cm )
NEW
Spare 500€
Spare

1999 € UVP 2499 € inkl. DE-MwSt., zzgl. Versand
inkl. DE-MwSt., zzgl. Versand

Im Zuge des Modelljahres 2024 haben wir das bewährte SKEEN TRAIL AL 7.0 auf ein neues Level gehoben: Die Shimano SLX 1x12 Schaltung ist Shimano-typisch für ihre präzisen Schaltvorgänge auf dem Trail bekannt und überzeugt mit hervorragender Performance auf dem Trail. Die Kassette mit 10-51 Zähnen unterstreicht die Qualitäten des Bikes am Berg, damit Du selbst steilste Anstiege spielend meisterst. Das Fahrwerk, bestehend aus der RockShox Pike Select Federgabel mit Charger RC Dämpferkartusche und dem RockShox Deluxe Select+ Dämpfer, arbeitet besonders geschmeidig, bügelt feinste Unebenheiten weg und lässt sich einfach an Deine individuellen Vorlieben anpassen. Damit Du Deinen Flow auf dem Trail nicht verlierst und den maximalen Fahrspaß bis zurück zur Haustüre mitnehmen kannst. Die leistungsstarke Magura MT Thirty Bremse, ausgestattet mit vier Kolben an der Front und zwei Kolben am Heck, sorgt für präzises und punktgenaues Abbremsen und bringt Dich selbst bei höchster Geschwindigkeit sicher zurück in die Realität. Ihren Beitrag leisten dazu nicht zuletzt die beiden großen Bremsscheiben mit 180 mm Durchmesser. Eine RADON Variostütze ist ebenfalls mit an Bord, um in anspruchsvollen Passagen die Bewegungsfreiheit zu erhöhen. Für den sicheren Griff kommt das Skeen Trail AL 7.0 mit einem Race Face Chester Cockpit. Der breite Lenker gibt Dir dabei viel Sicherheit und Vertrauen. Der solide SUN Ringle Düroc 35 Laufradsatz, kombiniert mit den bewährten Schwalbe Nobby Nic Reifen, komplettiert das saubere Gesamtpaket und verspricht Trailspaß pur.

Highlights

RockShox Pike Select Charger RC Federgabel

RockShox Deluxe Select+ Dämpfer

Shimano SLX Schaltung

SUNringlé Düroc 35 Laufradsatz

Rahmen

Die moderne Rahmengeometrie des SKEEN TRAIL AL ermöglicht sogar steile Abfahrten, gewährleistet durch den flachen Lenk- und dem steilen Sitzwinkel. Dieser Allrounder kredenzt 29 Zoll Laufräder, in Kombination mit 130mm Federweg an der Front und 120mm am Heck. Damit wird kein Anstieg mehr zum Hindernis, sondern zur ultimativen Herausforderung, denn diese Geometrie lässt dich in deinem Training glänzen!

SKEEN TRAIL AL 8.0 „PREIS/LEISTUNG“-TIPP - 8 BIKES IM TEST - IN BIKE 07/23

Eine Rockshox-Pike-Gabel aus der Ultimate-Baureihe, eine lupenreine Sram -GX-Schaltgruppe und eine solide Bremsanlage aus dem Hause Magura - was die Bonner für 3199 Euro in den Versandkarton packen, ist außergewöhnlich. Mit dieser Aussattung kann RADON sogar manch teurerem Konkurrenten Paroli bieten. Gespart wurde dagegen beim Aluminiumrahmen.

Testbericht lesen

HIGHLIGHT BIKES 2023 - „SEHR GUT“ FÜR DAS SKEEN TRAIL AL – MOUNTAINBIKE 12/22

Alles wird besser, aber auch teurer. Moderne MTBs sind auf einem Entwicklungsstand, von dem man vor zehn Jahren nur träumen konnte. Dennoch haben viele das Gefühl, immer weniger fürs Geld zu bekommen. Während Topmodelle mit Parts ausgestattet sind, die man auch an einem Mars-Rover vermuten könnte, wandeln fast alle erschwinglichen Modelle im schattigen Bereich der Ausstattungskataloge - und fallen entsprechend bleischwer aus. RADON geht mit seinem neuen Touren- und Trailbike einen erfreulich anderen Weg, setzt dabei zunächst auf Bewährtes: Das Skeen Trail AL kommt mit 29“-Laufrädern/Reifen, 130 mm Federweg an der Front und 120 mm am Bürzel...

Testbericht lesen

 

 

Ausstattung

*Die Angabe bezieht sich auf die kleinste Rahmengröße; gewogen ohne Pedale.
**Vertragslaufzeit 60 Monate (ggf. andere Laufzeiten möglich); Sollzinssatz (jährl.) 4,8% gebunden für die gesamte Laufzeit. Der effektive Jahreszins beträgt 4,9%. Versandkosten sind im Finanzierungsbeispiel nicht enthalten. Vertragspartner ist die TARGOBANK AG & Co. KGaA. Bitte beachten Sie dazu auch die weiteren Hinweise zur Finanzierung.

Mit Hilfe unserer Grafik wollen wir Dir eine Empfehlung bei der Suche nach Deiner richtigen Rahmengröße geben. Neben Schrittlänge sowie Körpergröße spielt natürlich auch Dein persönlicher Fahrstil, Einsatzbereich sowie Vorliebe eine große Rolle. Wenn Du mit Deinen Angaben im Grenzbereich liegen solltest, kannst Du zwischen zwei Rahmenhöhen wählen: die kleinere Rahmengröße ist agiler/wendiger/verspielter, die nächstgrößere Rahmenhöhe laufruhiger/spurtreuer.

Bike-Kategorie 4: ALL MOUNTAIN / ENDURO

Egal ob flowiger Trail oder verblockte, technische Passagen – Mit einem Bike aus der Kategorie „Allmountain/ Enduro“ bist Du für alle Fälle gewappnet!

Mehr erfahren

Online bestellt. Lokal geliefert.

Service in deiner Nähe.
Service-Partner finden Testcenter finden