Zurück

Testberichte

„KAUFTIPP-TREKKING“FÜR DAS RELATE 9.0 750 IN ELEKTROBIKE 2024

23.05.2024 - 23.05.2024

"Das RADON Relate ist so was wie ein Dauerbrenner von H&S Bike- Discount, dem Bonner Rad- und E-Bike-Produzenten sowie -Händler. Jahr für Jahr entwickelt und produziert H&S angesagte Bikes mit zeitgemäßer Ausstattung auf attraktivem Preisniveau. Neu beim getesteten aktuellen RADON Relate 9.0 750 ist - wie der Name schon andeutet - Boschs 750er- Akkuvariante. Das Trekkingrad ist genau für seinen Zweck konzeptioniert: Das grundsolide Fahrwerk bildet der bewährte starre RADON-Alurahmen garniert mit einer Rock Shox Recon Gold-Federgabel mit 100-mm-Federweg und Luftkartusche als Dämpfer. Damit auf holprigem Untergrund der starre Rahmen nicht alles ans empfindliche Kreuz weitergibt, verbaut RADON eine gefederte Sattelstütze, die allerdings eher bei properen Pedaleuren ihre Wirkung entfaltet. Damit kann man leben, denn das Relate 9.0 ist auch für kräftige Athleten geeignet. Bei einer max. Zuladung von 123 kg ist das Rad für echte Kerle wie für Frauen gut gerüstet. Ansonsten ist das Relate ganz auf Tour getrimmt: Boschs kräftiger CX-Antrieb supportet auch im steilen Gelände hervorragend. Die überaus umfangreiche Übersetzung bietet vom kurzen Berggang mit 1,71m bis zum Speed-Gang mit 8,72m Entfaltung pro Kurbelumdrehung 12 Gänge für jedes Niveau, jeden Fitnessgrad und jedes Fahrkönnen. Mit seiner geradezu stoisch ruhigen und souveränen Laufkultur ist das Relate auf jeder Tour allen Herausforderungen gewachsen, ohne im Kurvenbereich nervös zu werden. Sitzposition und tourenspezifisch ausreichender Komfort runden die gelungenen Eigenschaften des Realtes ab.“


FAZIT „Das RADON-Konzept mit robustem Rahmen, kräftigem Motor, breiter Übersetzung und tourenspezifischen Fahreigenschaften geht auch beim aktuellen Relate 9.0 abermals kompromisslos für Novizen und Tourenfans auf. Sehr gut!“

www.elektrobike-online.com

Kategorien

Testberichte

Zurück