Rahmengrösse berechnen


Die eingegebene Schritthöhe entspricht einer Rahmengröße von
- Zoll ( - cm )
Sold out

829 € inkl. DE-MwSt., zzgl. Versand Rate berechnen
inkl. DE-MwSt., zzgl. Versand Rate berechnen

Das ZR LADY 7.0 ist seit Jahren unser Dauerbrenner im Line-Up. Hochwertige Komponenten und eine frauenspezifische Rahmengeometrie zeichnen dieses Bike aus. Um schnelle Gangwechsel zu garantieren, setzten wir auf die hochwertige 12-fach Schaltung aus Shimano's DEORE Serie, welche im Zusammenspiel mit der breitbandigen 10-51 Zähne Kassette stets die perfekte Übersetzung garantiert. Falls es im Gelände mal holperiger werden sollte, bügelt die feinfühlige Rock Shox Judy Silver TK Federgabel selbst grobe Schläge weg - dank Luftkartusche kann die Gabel hierbei perfekt auf Gewicht und Fahrstil angepasst werden. Sollte es mal schneller zur Sache gehen, kannst Du dich auf die kräftige Shimano MT200 Bremsanlage verlassen. Zusammen mit der bewährten Reifenkombination, bestehend aus dem griffigen Schwalbe Tough Tom an der Front und dem leicht rollenden Rapid Rob am Heck, bist Du für nahezu jede Situation auf Deiner Tour gewappnet. Finalisiert wird das ZR LADY 7.0 mit leichten LEVELNINE Komponenten sowie dem komfortablen Selle Italia X3 Lady Boost.

Highlights

Rock Shox Judy Silver TK Air Federgabel

Shimano DEORE 1x12 Schaltgruppe

Selle Italia X3 Lady Boost Sattel

Schwalbe Tough Tom und Rapid Rob Reifen

 

 

Ausstattung

*Die Angabe bezieht sich auf die kleinste Rahmengröße; gewogen ohne Pedale.
**Vertragslaufzeit 60 Monate (ggf. andere Laufzeiten möglich); Sollzinssatz (jährl.) 4,8% gebunden für die gesamte Laufzeit. Der effektive Jahreszins beträgt 4,9%. Versandkosten sind im Finanzierungsbeispiel nicht enthalten. Vertragspartner ist die TARGOBANK AG & Co. KGaA. Bitte beachten Sie dazu auch die weiteren Hinweise zur Finanzierung.

Mit Hilfe unserer Grafik wollen wir Dir eine Empfehlung bei der Suche nach Deiner richtigen Rahmengröße geben. Neben Schrittlänge sowie Körpergröße spielt natürlich auch Dein persönlicher Fahrstil, Einsatzbereich sowie Vorliebe eine große Rolle. Wenn Du mit Deinen Angaben im Grenzbereich liegen solltest, kannst Du zwischen zwei Rahmenhöhen wählen: die kleinere Rahmengröße ist agiler/wendiger/verspielter, die nächstgrößere Rahmenhöhe laufruhiger/spurtreuer und hat im Uphill die Nase vorn.

Bike-Kategorie 3: TOUR / CROSS COUNTRY

Für alle XC-Fans, die häufig abseits von befestigten Wegen unterwegs sind und keine Wurzeln, Steine oder kleinere Absätze scheuen, empfehlen sich unsere Modelle aus der Kategorie „Tour / Cross Country“.

Mehr erfahren

Weitere Modelle

Online bestellt. Lokal geliefert.

Service in deiner Nähe.
Service-Partner finden Testcenter finden