choisir sa taille de cadre


La taille de l' entrejambe correspond a une hauteur de
- Pouce ( - cm )
NEW
Economisez
Economisez

Il n’y a pas plus enduro que notre JAB 10.0 HD - amusant et sans effort en montée, puis en descente, c’est la totale avec l’agilité de ses roues de 27,5", sa cinématique offrant progression et réserves ainsi que son châssis confortable et sensible et ses 170 ou 160 mm de débattement. La base pour le plaisir du trail est son cadre tout en carbone JAB très léger d’un poids d’environ 2 200 grammes, qui contient tous les standards techniques modernes et te donne la possibilité d’adapter la géométrie grâce à la Flip Chip. À l’arrière, le cadre JAB génère 160 mm de débattement grâce à l’amortisseur pneumatique de pointe Fox Float X2 Factory, dont tu peux durcir la compression en un clin d’œil à l’aide du levier à 2 positions pour les longues montées raides. En revanche, en position ouverte, il génère un grand contact avec le sol et te permet d’avoir des réserves lorsque les choses se gâtent. La fourche Fox Float 38 Factory avec sa cartouche Grip2 et ses 170 mm de débattement est le complément parfait à l’avant, offrant de nombreuses possibilités de réglage, la détente et la compression pouvant être ajustées séparément en basse et haute vitesse. Le châssis parfaitement équilibré et adapté au JAB est à la fois une garantie de plaisir et une assurance-vie lorsque les choses se corsent - et avec son revêtement Kashima aux reflets dorés agréablement subtil, il attire aussi vraiment les regards devant le glacier branché. Pour obtenir une plage de rapports maximale pour les vitesses, nous avons monté un dérailleur SRAM X01 Eagle avec un énorme étagement des vitesses grâce à la cassette de 10 à 52 dents. Tu pourras ainsi venir à bout de toutes les montées, même les plus raides, et tu auras encore suffisamment de pression dans les descentes rapides, et tout cela avec un seul plateau à l’avant. Si la vitesse devient trop élevée, tu as à ta disposition un véritable soutien avec le frein à disque Magura MT7 brutal et puissant avec ses pinces à quatre pistons à l’avant et à l’arrière, que tu peux toutefois utiliser de manière très dosée. Tu peux aussi garder le contrôle à tout moment grâce au cockpit RaceFace Turbine R, ergonomique et court, et à la Fox Transfer Dropper Post, qui s’escamote en douceur depuis le guidon et dont les reflets dorés sont semblables à ceux du châssis Kashima. Pour les tours d’enduro prolongés, nous avons utilisé la paire de roues Newmem SL A.30, légère et robuste, qui te soutiendra parfaitement dans les démarrages rapides comme sur les terrains difficiles. La combinaison de pneus Schwalbe Magic Mary et Big Betty dans sa version soft est également destinée aux trails sauvages, une adhérence maximale fait ici partie de son ADN. Va en découdre avec ton JAB 10.0 HD !

Points forts

Fox 38 Factory FIT GRIP2 fork

Fox X2 Factory 2-pos. EVOL LV rear shock

Newmen Evolution SL A.30 wheelset

Magura MT7 brakes

Frame

Our JAB frame is high-end in its purest form, it serves as a top base for light and playful enduros. In the maneuverability help the 27.5 " wheels as well as the agile geometry. Nevertheless, reserves for rough terrain are on board, 160-170mm travel are available depending on the equipment variant. We combine the JAB frame with the highest quality equipment, so that purebred enduros are developed and that already from a price around 3.000 €. The JAB look in stealth-look is in search of their equals and makes your bike unique.

DAUERTEST: DAS „MULTI-TALENT“- 2018ER JAB 9.0 IN FREERIDE 04/20

Dimitri Lehner kann so ziemlich jedes Bike fahren, das es auf dem Markt gibt. Er entschied sich fürs Versenderrad RADON JAB und sagt, warum.

TESTBERICHT ALS PDF-DOKUMENT

Biketest: "Tipp Allround" für JAB 10.0 HD in Freeride 02/20

Das JAB ist kein Mini-Downhiller, sondern ein Enduro im ursprünglichen Sinne. Gewicht und Vortrieb machen das Bike unschlagbar bergauf. Bergab muss sich das JAB dennoch nicht verstecken, auch wenn die auf Downhill gepolten 29er mehr Souveränität besitzen. Für den neuen Preis von 3999 Euro ist die Ausstattung Wahnsinn.

TESTBERICHT ALS PDF-DOKUMENT

JAB 9.0 DAUERTEST: HART IM NEHMEN – BIKE 04/20

RADON wirbt mit kompromissloser Technik und unschlagbarem Preis-Leistungsverhältnis. Doch kann das JAB dieses Versprechen auch auf Dauer halten?

TESTBERICHT ALS PDF-DOKUMENT

"Testsieg" für JAB 10.0 in bike 09/19

Touren-Fahrer werden das geringe Gewicht lieben. Für Enduro-Racer könnte der Hinterbau etwas feinfühliger funktionieren. Ein besseres Preis-Leistungsverhältnis gibt es in dieser Klasse derzeit nicht.

TESTBERICHT ALS PDF-DOKUMENT

"Testsieg" für JAB 9.0 in FREERIDE 03/19

Das superleichte Enduro düpiert die Trailbike-Konkurrenz mit seinen flinken Fahreigenschaften, punktet aber auch im harten Gelände mit viel Komfort. Folge: ein extra breiter Einsatzbereich. Das JAB kann alles sehr gut – Testsieg!

TESTBERICHT ALS PDF-DOKUMENT

JAB 10.0 HD 2019 im Einzeltest @ cycleholix.de

Das RADON JAB 10.0 HD hat definitiv das Zeug dazu als flinker Düsenjet aufzufallen – nicht nur aufgrund des besonderen Rahmendesigns und der top Ausstattung, sondern auch aufgrund seiner Agilität und Vielseitigkeit dank des Flip-Chips. Lediglich für gefühlte Überschallflüge auf dem Trail, ist das JAB nicht die erste Wahl und der Fahrer fühlt sich bei höheren Geschwindigkeiten im Gelände eventuell unwohl. Wer aber explizit ein vielseitiges Enduro-Bike für Touren und kurvenreichen Strecken sucht ist mit dem Radon JAB sehr gut bedient. Obendrauf gibt es ordentlich Bling-Bling und top Komponenten zu einem soliden und fairen Preis.

TESTBERICHT ALS PDF-DOKUMENT

Praxistest: JAB 10.0 – ride.ch

Egal ob Bikepark oder Alpenüberquerung, das Jab macht einfach alles mit und sieht dabei auch noch sehr gut aus! Als reinrassiges Enduro-Bike sehen wir das Radon Jab 10.0 nicht, dafür ist es ein exzellenter Alleskönner mit einem enorm grossen Einsatzbereich. Es glänzt mit seinem verspielten Fahrverhalten und schont die Kräfte des Pedalierenden durch sein geringes Gewicht. Design und Ausstattung sind top, der Preis kaum der Rede wert. ...

TESTBERICHT ALS PDF-DOKUMENT

Das RADON JAB 9.0 HD im Test - Prime Mountainbiking 16/2018

29er gewinnen auf Enduro-Rennstrecken so langsam die Überhand, allerdings leidet der Fahrspaß häufig unter den trägen Laufrädern. Wer den Spaß seines Lebens mit Freunden im Wald oder Bikepark à la 50to01-Crew haben will, ist mir dem RADON JAB 9.0 HD sehr gut beraten. Als Highspeed-Racebike ist es jedoch eher ungeeignet, doch die verspielte Geometrie und das klasse Fahrwerk überzeugen auf ganzer Linie.

TESTBERICHT ALS PDF-DOKUMENT

"Eine schöne Überraschung!" Radon Jab 9.0 HD im Test - Vélo Tout Terrain Nr. 236 Oktober-November 18

Dieser Test ist für mich eine Entdeckung: ich entdecke ein neues Rad, das JAB, aber auch die Marke RADON. Falls Ihr wie ich diese Marke noch nicht kanntet: Sie existiert seit 1994, ist deutsch und mit der Internetseite für Outdoor-Accessoires bike-discount.de assoziiert. Das alles scheint sehr seriös. Überprüfen wir, ob das Enduro-Modell den Erwartungen an die „deutsche Qualität“ gerecht wird!

TESTBERICHT ALS PDF-DOKUMENT

"POTENTE ENDURO RAKETE" JAB 9.0 HD IM VERGLEICHSTEST - WORLD OF MTB N˚ 5.18

RADON legt mit dem JAB 9.0 HD eine potente Enduro-Rakete auf, die speziell im Downhill ordentlich Feuer gibt. Der Spaßfaktor schnellt aufgrund des lebhaften und agilen Handlings weit nach oben. Die Ausstattung ist, Direktversender-typisch, gemessen am Preis tipitopi.

TESTBERICHT ALS PDF-DOKUMENT

Das RADON JAB 9.0 im Versender-Duell - FREERIDE 02/2018

Die Blicke zieht unweigerlich das RADON auf sich. Hier griffen die Bonner tief in die Design-Kiste und verpassten dem Rad einen futuristischen Look. Mit dem wuchtigen Steuerrohr, gegabelten Streben, Ecken und Kanten – alles mattschwarz – wirkt das JAB fast wie ein geheimes Militärprojekt.

TESTBERICHT ALS PDF-DOKUMENT

"Überragend" für RADON JAB 10.0 im Einzeltest in Mountainbike 04/2018

Dieses Fully sieht nicht nur betörend aus, es fährt sich auch so. Mit dem neuen JAB ist RADON ein Bilderbuch-Enduro gelungen. ...

TESTBERICHT ALS PDF-DOKUMENT

"Sehr gut" für RADON JAB 10.0 in BIKE 12/2017

Mit seiner modernen Geometrie und ordentlichen Federwegsreserven lässt das Carbon-Enduro keinesfalls das Gewicht außer Acht und will auf jeder Strecke brillieren.

TESTBERICHT ALS PDF-DOKUMENT

 

 

Equipement

L' information donnée est dans la plus petite taille de cadre et sans pédale
**Durée du contrat : 60 mois (d'autres durées sont également possibles le cas échéant) ; taux débiteur (annuel) : 4,8 % pendant toute la durée du contrat. Taux annualisé effectif global s'élève à 4,9 %. Les frais d'expédition ne sont pas compris dans l'exemple de financement. Cocontractant : TARGOBANK AG & Co. KGaA. Veuillez également prendre en considération les informations complémentaires relatives au financement.

Mit Hilfe unserer Grafik wollen wir Dir eine Empfehlung bei der Suche nach Deiner richtigen Rahmengröße geben. Neben Schrittlänge sowie Körpergröße spielt natürlich auch Dein persönlicher Fahrstil, Einsatzbereich sowie Vorliebe eine große Rolle. Wenn Du mit Deinen Angaben im Grenzbereich liegen solltest, kannst Du zwischen zwei Rahmenhöhen wählen: die kleinere Rahmengröße ist agiler/wendiger/verspielter, die nächstgrößere Rahmenhöhe laufruhiger/spurtreuer und hat im Uphill die Nase vorn.

Bike-Kategorie: 5 Freeride

Bikeparkbesuche, knackige Trails und Jumplines sind genau Dein Ding? Unsere Modelle aus der Kategorie „Freeride“ sind sehr vielseitig einsetzbar und eignen sich für ambitionierte Racer.

Mehr erfahren

Global shipping. Local service.

Service-Partner Testcenter