Calcular tamaño del cuadro


La altura de la entrepierna indicada corresponde a un tamaño del cuadro de
- pulgadas ( - cm )
Sold out

1829.24 € Incluido el IVA español (21%) Envío Calcular tasa
Incluido el IVA español (21%) Envío Calcular tasa

REGARD 10.0 – RÄDER VON 1.800 - 11.500€ IM TEST - TOUR 11/2022

Trotz des Gravel-Booms in den vergangenen Jahren fristete die beliebte Rad-Gattung bei RADON ein Schattendasein. Das hat sich mit Frühjahr die- ses Jahres jedoch geändert. Der Bonner Versandhändler präsentierte das REGARD als ersten „Schotterrenner“, und innerhalb weniger Wochen war die erste Tranche ausverkauft. Warum, das zeigt unser Test des REGARD 10.0.

Download als PDF-Dokument

Preis-/Leistungs-Tipp für REGARD 10.0 - 24 Modelle ab 1099 im großen Test – RennRad 01/2022

Das REGARD 10.0 ist das erste Gravelbike des deutschen Rad-Versenders RADON. Die Basis, ein Aluminiumrahmen, ist sehr sauber verarbeitet. Die Verwindungssteifigkeit überzeugt.

TESTBERICHT ALS PDF-DOKUMENT

 

 

Equipamiento

*La información hace referencia al tamaño del cuadro más pequeño; peso sin pedales.
**Duración del contrato 60 meses (puede haber otros plazos disponibles); tipo deudor (anual) 4,8% combinado para todo el plazo. La tasa de interés anual es del 4,9%. Los gastos de envío no están incluido en el ejemplo de financiación. La parte contratante es el TARGOBANK AG & Co. KGaA. Por favor tener en cuenta los siguientes consejos para financiación.

Bike-Kategorie 2: CROSS / TREKKING / GRAVEL

Wer sich nicht ausschließlich auf asphaltierten Straßen aufhält, sondern auch gerne mal einen Abstecher auf Feld-, Forst- und befestige Wanderwege wagt, für den sind unsere Bikes aus der Kategorie „Cross/ Trekking“ die richtige Wahl.

Mehr erfahren

Mit Hilfe unserer Grafik wollen wir Dir eine Empfehlung bei der Suche nach Deiner richtigen Rahmengröße geben. Neben Schrittlänge sowie Körpergröße spielt natürlich auch Dein persönlicher Fahrstil, Einsatzbereich sowie Vorliebe eine große Rolle. Wenn Du mit Deinen Angaben im Grenzbereich liegen solltest, kannst Du zwischen zwei Rahmenhöhen wählen: die kleinere Rahmengröße ist agiler/wendiger/verspielter, die nächstgrößere Rahmenhöhe laufruhiger/spurtreuer und hat im Uphill die Nase vorn.

Global shipping. Local service.

Service-Partner Testcenter