ZR Team 29 7.0

Highlights

Rock Shox Recon Silver 29, TK, SA
Shimano XT RD-M781-SGSL
Shimano Altus BR-M355
Mavic Crossride FTS-X 29, 6-Bolt

669.00 £

799.00 €

Finanzierung*** ab 66.58 € MTL. Cent/Gramm
Bestellen bei Bike-Discount!

ZR Team 29 7.0

Das ZR Team 29 7.0 ist ein 29er-Mountainbike, das sich an Hobbyfahrer richtet, die mit der Shimano-Deore-Ausstattung auf bewährtes Material setzen. Die Schaltkomponenten zeichnen sich durch eine solide Verarbeitung und gute Funktion aus; der Schaltkomfort liegt bereits auf einem hohen Niveau, obwohl der Preis der Deore Komponenten noch überschaubar ausfällt. Auch die Rock Shox Recon weiß zu gefallen: die Luftfedergabel ist mit einer Solo Air Kartusche ausgestattet und im Vergleich zu Modellen mit Stahlfedern deutlich leichter und außerdem besser auf das Gewicht der Fahrerin oder des Fahrers einstellbar. 32mm Standrohrdurchmesser sorgen für hohe Steifigkeitswerte und somit Effizienz und Kontrolle. Bestechend in dieser Preisklasse ist auch der Systemlaufradsatz Mavic Crossride und die hydraulischen Scheibenbremsen von Shimano.

Geometrie

Ausstattung

** Die Angabe bezieht sich auf die kleinste Rahmengröße. Eventuelle Abweichungen des Gesamtgewichts sind auf Fertigungstoleranzen der einzelnen Komponenten zurückzuführen.

Rahmen Radon ZR Team 29
Gabel Rock Shox Recon Silver 29, TK, SA
Federweg Front 100mm
Laufradsatz Mavic Crossride FTS-X 29", 6-Bolt
Bremse Shimano Altus BR-M355
Bremsscheiben Shimano SM-RT56, 180/160mm, 6-Bolt
Kurbel Shimano Deore FC-M612, 10-speed, 40x30x22T, 175mm
Innenlager attached
Schalthebel Shimano Deore SL-M610, Direct Attach
Umwerfer Shimano Deore FD-M610, Topswing, 34,9mm
Schaltwerk Shimano XT RD-M781-SGSL
Kassette Shimano Deore CS-HG50, 10-speed, 11-36
Kette Shimano CN-HG54
Lenker Levelnine Race Riser 318 9°
Vorbau Levelnine Race 6°
Steuersatz FSA No.10
Griffe Radon basic grips
Sattelstütze Levelnine Race 30,9 x 350mm
Sattel Selle Italia X1
Reifen Schwalbe Nobby Nic, PerfL, 29 x 2.25"
Farbe anthracite/green/black
Gewicht 13,00 kg**
Rahmengrößen 16", 18", 20", 22"

Technologie

Rock Shox Recon Silver 29, TK, SA Federgabel

Die Rock Shox Silver ist eine Luftfedergabel mit einem hervorragenden Preis/Leistungs-Verhältnis. Die Solo-Air-Kammer sorgt für ein stets ausgeglichenes Druckverhältnis zwischen Positiv- und Negativkammer. Dadurch lässt sie sich in Sekunden an das Gewicht des Fahrers anpassen. Durch die TurnKey Technologie reagiert sie selbst dann auf unerwartet harte Schläge, wenn die Gabel gelockt ist.

Shimano XT RD-M781-SGS Schaltwerk

Das XT-Schaltwerk aus dem Hause Shimano bietet eine hervorragende Schaltleistung und verfügt über einen breiten und robusten Einstellbereich. Dabei ist es nach XT-Manier mit einem Gewicht von 234g äußerst leicht! Unverkennbar: das elegante Design mit eingearbeitetem “X”. Die Shadow-Technologie verfügt über ein extraflaches Profil.

Shimano Altus BR-M355 Bremsen

Bei unseren Einsteiger-Rädern verbauen wir Komponenten, die eine zuverlässige Leistung zum moderaten Preis bieten. Ein solcher Kandidat ist die Shimano Scheibenbremse der Altus Gruppe, sie bietet reichlich Bremspower, um sicher und schnell zum Stehen zu kommen und eingreifen zu können, wann immer es die Situation erfordert. Die Bremsen lassen sich leicht entlüften; Shimano befüllt das Hydrauliksystem außerdem mit Mineralöl, das nicht giftig auf die Umwelt wirkt und das sich robust gegen Umwelteinflüsse zeigt.

Mavic Crossride FTS-X Laufradsatz

Der Einstieg in die Mavic MTB-Performance Bei Mavic bedeutet „Einstieg“ eben Qualität, Effizienz und Langlebigkeit. Und das unglaublich preiswerte Crossride ist ein Musterbeispiel dafür!

Der Einstieg in die Mavic-Qualität:
H2-Verstärkungen an den Felgenbohrungen
Hochwertige Naben: FTS-X-Freilauf und QRMLagerung
Stabile, gerade Speichen

Der Einstieg in die Mavic-Effizienz:
Optimiertes Komponenten-Design

Der Einstieg in die Mavic-Familie:
Grosses, auffälliges Dekor auf der Disc-Felge
Gerade Aero-Speichen
1815 g (Paar)

  • ZR Team 29

    Vor wenigen Jahren waren sie noch Exoten, heute gehören Hardtail Bikes mit 29-Zoll-Laufrädern zum gewohnten Bild bei Tourenfahrern und bei Bikes im Einsteigerbereich. Dies mag kaum zu verwundern, spendieren die großen Laufräder doch eine spürbar bessere Traktion, ein besseres Überrollverhalten und eine höhere Laufruhe. Ins Auge sticht vor allem der Rahmen der ZR Team 29 Serie. Uns steht nun ein Aluminiumrahmen nach modernsten Vorgaben zur Verfügung. Der Radon Conehead ziert die Front und ermöglicht dadurch den Einbau getaperter Federgabeln. Die innenverlegten Züge sorgen für Ordnung am Bike und eine cleane Optik. Dank des Stattelstützenmaßes von 30,9mm ist eine Variosattelstütze nachrüstbar. Kurz: ein gelungener Einstieg in die Welt der schnellen 29er Mountainbikes!

    zurück zur Übersicht
***Vertragslaufzeit 12 Monate (ggf. andere Laufzeiten möglich); Sollzinssatz (jährl.) 0,0% gebunden für die gesamte Laufzeit. Der effektive Jahreszins beträgt 0,0%. Versandkosten sind im Finanzierungsbeispiel nicht enthalten. Vertragspartner ist die TARGOBANK AG & Co. KGaA. Bitte beachten Sie dazu auch die weiteren Hinweise zur Finanzierung.